Alle Artikel von Daniela Wolff

Neue Wege – Gustav Mahlers 4. Symphonie

Gustav Mahler, 4. Symphonie, Breitkopf und Härtel, Abilene Philharmonics

Es ist der 25. November 1901 und kein anderer als Gustav Mahler persönlich steht im „Großen Kaim-Saal“ in München am Pult: zum ersten Mal kommt seine 4. Symphonie zu Gehör. Mahler selbst hatte den Wunsch, dass die Uraufführung in München mit dem hier ansässigen Kaim-Orchester, den heutigen Münchner Philharmonikern, stattfinden sollte. Er hatte bereits mehrfach in München gastiert und mit dem Orchester, das seinen hohen Ansprüchen gerecht werden konnte, stets die besten Erfahrungen gemacht.

mehr ❯

Der neue Auswahlkatalog „Bühnenwerke“

Breitkopf & Härtel Bühnenkatalog

Die neue Katalogwelt von Breitkopf & Härtel beginnt in diesen Tagen mit einem prominenten Beitrag: dem Auswahlkatalog „Bühnenwerke“. Er ist frischer, bunter und lauter als seine Vorgänger und dient mit einer Portion Leidenschaft, einem Schuss Herzblut und einer Prise Drama nicht mehr nur als reine Informationsquelle: Der neue Katalog soll gleichzeitig inspirieren und Lust auf mehr machen.

mehr ❯

Interview: Die Mahler-Edition von Breitkopf & Härtel

Gustav Mahler – Die Symphonien

Zum 300-jährigen Verlagsjubiläum beginnt Breitkopf & Härtel mit der Publikation sämtlicher Symphonien Gustav Mahlers. Christian Rudolf Riedel – Musiker, Dirigent und Orchesterlektor – ist der Herausgeber dieser besonderen Neuausgabe. uptodate-Redakteurin Daniela Wolff sprach mit Christian Rudolf Riedel über das neueste Orchesterprojekt des Verlags.

mehr ❯
Daniela Wolff

Daniela Wolff

Geboren 1983 in Bonn, Studium der Musik im Hauptfach Harfe an der Hochschule für Musik und Tanz Köln/Standort Aachen, der Folkwang Universität der Künste und dem Orchesterzentrum NRW, Studium Business Administration an der Hochschule Mainz. Seit 2016 Mitarbeiterin bei Breitkopf & Härtel in der Abteilung Marketing/Werbung.

  • Themen

  • Newsletter